NotebookKauf

und worauf Sie achten sollten: Hier finden Sie das richtige Modell, wenn Sie überlegen wofür Sie das Gerät brauchen. Wollen Sie ihren Tischrechner komplett ersetzen, brauchen Sie eventuell einen großen Bildschirm am Notebook und gute Rechenleistung. Sollten Sie damit auch noch spielen ist ein flotter Hauptprozessor gefragt, sowie Grafikkarte und großzügiger Arbeitsspeicher.

Multimedia-Notebook

Eine schnelle eingebaute Grafikkarte sollte vorhanden sein wenn Sie häufig Computerspiele spielen. Shared memory Grafikprozessoren sind dabei weniger empfehlenswert als onboard Grafikprozessoren. Mindestens ein 15-Zoll Bildschirm ist sicher auch von Nutzen. Die Oberfläche des Displays erhalten Sie in Glossy oder Matt bzw. entspiegelt.
Benötigen Sie ein ruhiges, handliches Notebook sollten Sie dies im Laden ebenfalls vorher prüfen. Die Größe des Bildschirms hängt ab davon ob ich mit dem Gerät viel unterwegs bin, im Café in der Sonne arbeiten will oder sogar eher stationär Filme betrachten will.

Subnotebook

Unser notebookbilliger.net Rat: Ein Subnotebook ist teuerer aber gleichzeitig kompakter und technisch besser ausgestattet, sowohl als auch geringer im Gewicht. Der Bildschirm ist kleiner. Dies macht das Notebook mobil und es kann durch einen großen Bildschirm am Arbeitsplatz ergänzt werden. Zusätzlich zur VGA Schnittstelle hilft hier eine HDMI Schnittstelle für höhere Auflösung. Einsteiger NotebookHier finden Sie Ihr Einsteiger-Notebook billiger

Einsteiger-Notebook

Büroanwendungen, Internet, Videotelefonate, emails, können ohne Probleme bewerkstelligt werden. Normal große Musiksammlung im mp3 Format und digitale Bildersammlungen in Maßen sind für ein Einsteiger Notebook kein Problem. Bei aufwendigeren Videobearbeitungen, Videospielen und 3d-Renderings sollten Sie zu höherwertigeren Geräten greifen.

Festplatten-Speicher

haben Sie dann genug für eine größere Foto oder Musik Kollektion, wenn Sie ein Notebook mit ca 250 Gigabyte Festplatte wählen. Vielleicht entscheiden Sie sich aber auch einfach später eine externe Festplatte mit USB- oder Firewire-Verbindungskabel nachzukaufen. Diese gibt es als 3.5-Zoll, 2.5-Zoll oder SSD Festplatte.

Arbeitsspeicher

Dieser sollte für Windows Vista zum Beispiel schon etwa zwei Gigabyte sein.
Wir hoffen unsere grobe Orientierung hat Ihnen geholfen. Viel Spaß mit Ihrem neuen notebook Ihr Team von

notebookbilliger.net

notebook billiger

notebook billiger

notebook billiger

Apple Notebook billiger

Ihr Team von www.notebookbilliger.net